Gut gerüstet für die Zukunft

Die Stadtwerke Hennigsdorf GmbH ist ein von der IHK zertifizierter Ausbildungsbetrieb. In der Regel wird jährlich ein Ausbildungsplatz zum Mechatroniker (m/w) angeboten. Derzeit absolvieren bei den Stadtwerken zwei Azubis im Rahmen einer Verbundausbildung eine Ausbildung zum Mechatroniker. Die 3,5-jährige Verbundausbildung findet in Hennigsdorf und Berlin statt.

Mechatronik ist ein fachübergreifender technischer Wissensbereich, der sich aus den Fachgebieten der Elektrotechnik, Elektronik, Mechanik und Informatik zusammensetzt. Bei den Stadtwerken Hennigsdorf ist der Mechatroniker für einen effizienten und störungsfreien Betrieb der technischen Anlagen und des Fernwärmenetzes unter Einhaltung der höchsten Sicherheitsstandards und Vorschriften verantwortlich.

Ausbildungsplatz 2019 zum Mechatroniker (m/w)

Die Stadtwerke Hennigsdorf sind ein Dienstleistungsunternehmen der Stadt Hennigsdorf im Bereich der Fernwärmeversorgung und Stromerzeugung. Für die sichere Versorgung unserer Kunden und Kundinnen mit überwiegend aus regenerativen Energien erzeugter Fernwärme suchen wir motivierten Mechatroniker-Nachwuchs (m/w) vorzugsweise aus dem Raum Oberhavel.

Im Ausbildungsjahr 2019 bieten wir einen Ausbildungsplatz zum Mechatroniker (m / w). Die 3,5-jährige Verbundausbildung beginnt am 1. September und findet an drei verschiedenen Lernorten statt: den Lernwerkstätten unseres Ausbildungspartners SIGNUM in Berlin-Charlottenburg, dem Eduard-Maurer-Oberstufenzentrum (emOSZ) in Hennigsdorf und ab dem zweiten Ausbildungsjahr im technischen Bereich der Stadtwerke Hennigsdorf. Hier erwartet Dich ein kleines und freundliches Team, das Dir bei Bedarf gern mit Rat zur Seite steht.

Als Mechatroniker (m/w) übernimmst Du Aufgaben aus den Bereichen Mechanik, Elektronik und Informationstechnik. Du baust, montierst, installierst und wartest mechatronische Systeme. So trägst Du als Teil eines Ganzen dazu bei, dass die Stadt Hennigsdorf störungsfrei mit Fernwärme und Gebrauchswarmwasser versorgt wird.

DAS lernst Du in Deiner Verbundausbildung
• Arbeitsaufgaben planen und vorbereiten, technische Unterlagen lesen
• Bauteile herstellen, mechatronische Systeme installieren bzw. umrüsten
• Mechatronische Systeme in Betrieb nehmen
• Wartung und Instandsetzung von Heizungsanlagen
• Leit- und Überwachungssysteme installieren und warten

DAS solltest Du mitbringen
• Gute/n Realschulabschluss/ Fachoberschulreife bzw. Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife (Abitur)
• Gute Kenntnisse in Mathematik und Physik
• Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
• Spaß am logischen Denken und einer systematischen Arbeitsweise
• Teamfähigkeit und Ausdauer

DAS bieten wir Dir
• Unkomplizierten Einstieg ins Berufsleben durch ein familiäres Team
• Attraktive Ausbildungsvergütung
• Gute Übernahmechancen
• 38-Stunden-Woche während der betrieblichen Einsatzzeiten
• Ausstattung mit Arbeitsmitteln, Kleidung & Co
• Zuschüsse für Fahrtkosten und Ausbildungsmaterialien

Bist Du neugierig geworden? Dann schick uns Deine Bewerbungsunterlagen* zusammen mit den Kopien Deiner letzten beiden Zeugnisse. Wir freuen uns, Dich kennenzulernen! Bewerbungsschluss ist der 28. Februar 2019.

Stadtwerke Hennigsdorf GmbH
Daniela Träger
Rathenaustraße 4
16761 Hennigsdorf
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

* Bewerbungsunterlagen als E-Mail im PDF-Format und nicht großer als 5 MB

Wetter in Hennigsdorf